CV

 

*1969 in St. Gallen, lebt und arbeitet im Palais Bleu in Trogen

Szenografin, Fachlehrerin für Kunst und Szenografie

Master of Arts in Art Education, MAS Scenography ZHdK Zürich

 

Studium in Kunst & Vermittlung an der Zürcher Hochschule der Künste, später an derselben Schule Master in Szenografie. Abschluss 2002 mit dem Projekt «die Welt ist eine Bühne», ein inszenierter Rundgang durch das Theaterfoyer St.Gallen.

Seitdem Ausstellungsprojekte im Auftrag und zahlreiche freie ortsbezogene Projekte: inszenierte Rundgänge, räumliche und theatrale Installationen, Audiowalks und Hörcollagen, Filmprojekte.

2011 Aufbau der Talentschule für Gestaltung in St. Gallen und seit 2012 Leitung und Fachlehrerin für Bildnerisches Gestalten. Lehraufträge für Szenografie an der Schule für Gestaltung in St. Gallen und an der Zürcher Hochschule der Künste.

Wiederholte Reise-, Forschungs- und Arbeitsaufenthalte in Asien (Indien, China, Thailand) und in Ägypten.

 

2002 / 2008 Werkbeitrag Kulturstiftung Appenzell Ausserrhoden.

CV Karin Bucher März 17